Stiftung Hilfe in Not

Unterstützung für in Not geratene Bürger des Landkreises Miltenberg

Die Obernburger Stiftung " Hilfe in Not" will in Not geratenen Bürgern des Landkreises Miltenberg dort helfen wo staatliche oder kommunale Unterstützungssysteme nicht hinreichen. 
 
Ein Schwerpunkt in den vergangenen Jahren waren Ausgaben für schwerstkranke Kinder aus dem Landkreis in den Kliniken in Frankfurt und Würzburg. Die Stiftung versucht dort die Lebensqualität der kleinen Patienten zu verbessern durch Unterstützung der Elternbesuche , des Schulunterrichtsersatzes u. ä.

Erhebliche Mittel wurden an Schwerstbehinderte gezahlt für Wohnungs- und Hausumbauten um diesen Menschen trotz ihrer Behinderung ein selbstbestimmtes Leben in einer privaten Umgebung zu gestatten.

Viele kleinere Zuwendungen dienten der Überbrückung akuter Notlagen.

Die für diese Maßnahmen notwendigen finanziellen Mittel kommen hauptsächlich aus Spenden von Personen und Vereinigungen wie dem Lions Club Obernburg sowie aus den regelmäßigen Beiträgen des Fördervereins für die Stiftung "Hilfe in Not ".
 
Beispiel für die direkte Hilfe: Artikel in www.main-netz.de
 
Praxistest: Kerstin Zander und Dr. Michael Wenzel von der Stiftung Hilfe in Not am neuen Hublift. Foto: Martin Bachmann

Lions Club Main Spessart
Lionsclub Main Spessart
Kontakt-Info

Lions Club Main-Spessart Obernburg
Presse-Beauftragter
Christoph Eichhorn
Römerstraße 113
63785 Obernburg
Tel.: 06022/6217-0